14. Oktober 2014

Das Archiv ist immer geöffnet...

Und das Foto hier? Stimmt! Das ist das erste - aufgenommen am 15. März 2014 zur Nominierungsveranstaltung der Direktkandidat_innen des Kreisverbandes der LINKEN Saalfeld-Rudolstadt.

...und hoffentlich nie eingestaubt.

Bis jetzt stehen hier zwei einzelne Archivkartons und ein Regal mit allen Nachrichten.

Die Aufschriften der Kartons sind in der rechten Spalte gelistet. Anklicken - und schon kann man einen Blick auf deren Inhalt werfen.

Das Regal mit den Nachrichten ist chronologisch sortiert in einzelne Monats-Mappen verpackt. Auch hier: Anklicken und schon sind sie offen und direkt unter diesem Beitrag zu finden. (Die Sömmerdaer Nachrichten stehen in einem eigenen Archiv.)

11. August 2017 Team Aktuell/Parlament/UA Immelborn

CDU verzögert Zwischenbericht mit allen juristischen Tricks

Rainer Kräuter, Obmann für die Fraktion Die LINKE im Untersuchungsausschuss „Aktenlager Immelborn“, ist sich sicher: „Der Antrag der CDU-Fraktion an das Verfassungsgericht, die Erstellung des Zwischenberichts per einstweiliger Anordnung zu untersagen, ist der durchsichtige Versuch, dessen Abfassung weiter zu verschleppen.“ Mehr...

 
11. August 2017 Team Aktuell/Gewerkschaften

LINKE begrüßt Mitarbeiterbefragung der Polizeigewerkschaften

Die Thüringer Polizeigewerkschaften haben sich entschlossen, eine umfangreiche Mitarbeiterbefragung durchzuführen. Rainer Kräuter, gewerkschaftspolitischer Sprecher der Linksfraktion im Thüringen Landtag, begrüßt diese Initiative von GdP, DPolG und BDK ausdrücklich.
 Mehr...

 
27. Juli 2017 Team Aktuell/Gewerkschaften

Bundesarbeitsgericht stärkt mit Absage an Überwachung mittels Keylogger Rechte der Arbeitnehmer

Das Bundesarbeitsgericht in Erfurt hat heute in einem Grundsatzurteil entschieden, dass der Einsatz von Spähsoftware durch Arbeitgeber gegenüber Beschäftigten unzulässig ist, wenn nicht ein konkreter Verdacht einer schwerwiegenden Straftat oder einer schwerwiegenden Pflichtverletzung des Arbeitnehmers besteht.  Mehr...

 
11. Juli 2017 Team Aktuell/Gewerkschaften

Sozialvorschriften bei Polizeieinsätzen müssen beachtet werden

Rainer Kräuter, gewerkschaftspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, kritisiert das Einsatzkonzept der Hamburger Polizeiführung zu G20 in Bezug auf die Einhaltung von Sozialvorschriften: „Offenbar war von vornherein nicht vorgesehen, den Polizeibeamten die ihnen gesetzlich zustehenden Ruhezeiten zwischen den Schichten zu gewähren. Mehr...

 
4. Mai 2017 Team Aktuell/Parlament

Plenardebatte zum Thüringer Gesetz zur Anpassung der Besoldung und der Versorgung in den Jahren 2017 und 2018

„Die Debatte um die Angleichung der Besoldung und Versorgung für die Jahre 2017 und 2018 für Beamtinnen und Beamte, Versorgungsempfängerinnen und -empfänger darf nicht nur um die zeit- und inhaltsgleiche Übertragung des Tarifergebnisses geführt werden – andere Punkte wiegen wesentlich schwerer.“, das habe ich heute im Thüringer Landtag erklärt. Mehr...

 
29. April 2017 Team Aktuell/Gewerkschaften/Pressemitteilung

Heraus zum 1. Mai! „Wir sind viele. Wir sind eins.“

„Der 1. Mai ist DER traditionelle Tag der Arbeiterinnen und Arbeiter. All diejenigen Menschen, die heute in den Genuss kommen, regulär in einem Acht-Stunden-Arbeitstag und in einer Fünf-Tage-Woche zu arbeiten, sollten sich die Geschichte dieses Tages wieder ins Gedächtnis rufen.  Mehr...

 
19. April 2017 Team Aktuell

Besuch des Thüringer Landtages mit Schneesturm und Feueralarm

Seit 1990 gibt es die Wandergruppe der LINKEN Saalfeld-Rudolstadt, die monatlich gemeinsam unterwegs ist. Anfang des Jahres äußerten einige Mitglieder den Wunsch, eine Fahrt in den Thüringer Landtag durchzuführen. Sie trugen diesen Wunsch an Rainer Kräuter heran und Mitte April fand die Fahrt wie geplant statt. Mehr...

 
17. März 2017 Team Gebietsreform/Pressemitteilung

Vorschaltgesetz gilt – Chancen der Freiwilligkeitsphase aktiv nutzen – Verunsicherungskampagne durch Christian Carius (CDU) schadet unseren Kommunen

„Mit seinem regional versandten Schreiben an Bürgermeister mit der Aufforderung, keine Gemeindefusionen zu beschließen, schadet der CDU-Landtagsabgeordnete und Landtagspräsident Christian Carius unseren Kommunen. Ich kann allen kommunalpolitisch Verantwortlichen nur empfehlen, dieser Aufforderung nicht zu folgen, da sie dem Gemeindewohl entgegensteht.“ erklärt der Landtagsabgeordnete Rainer Kräuter. Mehr...

 
18. Februar 2017 Team Gewerkschaften

Weitere Streiks abgewendet – Tarifauseinandersetzungen beendet

Die Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder wurden gestern erfolgreich beendet. Unter anderem sollen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in diesem Jahr 2 Prozent mehr Gehalt bekommen. 2018 soll um weitere 2,35 Prozent aufgestockt werden. Jetzt heißt es, die zeit- und inhaltsgleiche Übertragung auf die Thüringer Beamtinnen und Beamten in den Blick zu nehmen. Mehr...

 
14. Februar 2017 Aktuell/Pressemitteilung/UA Immelborn

Antrag der CDU-Fraktion im Untersuchungsausschuss Immelborn unzulässig

Zum Antrag der CDU auf ein unabhängiges Sachverständigengutachten erklären für die Vertreter der Koalitionsfraktionen im Untersuchungsausschuss 6/2 „Aktenlager Immelborn“ Rainer Kräuter (DIE LINKE), Diana Lehmann (SPD) und Astrid Rothe-Beinlich (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Thüringer Landtag) übereinstimmend: Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 177