14. Oktober 2014

Das Archiv ist immer geöffnet...

Und das Foto hier? Stimmt! Das ist das erste - aufgenommen am 15. März 2014 zur Nominierungsveranstaltung der Direktkandidat_innen des Kreisverbandes der LINKEN Saalfeld-Rudolstadt.

...und hoffentlich nie eingestaubt.

Bis jetzt stehen hier zwei einzelne Archivkartons und ein Regal mit allen Nachrichten.

Die Aufschriften der Kartons sind in der rechten Spalte gelistet. Anklicken - und schon kann man einen Blick auf deren Inhalt werfen.

Das Regal mit den Nachrichten ist chronologisch sortiert in einzelne Monats-Mappen verpackt. Auch hier: Anklicken und schon sind sie offen und direkt unter diesem Beitrag zu finden. (Die Sömmerdaer Nachrichten stehen in einem eigenen Archiv.)

29. April 2016 Rainer Kräuter Aktuell/Gewerkschaften

Zum Internationalen Kampftag der Arbeiterklasse


Uns allen wünsche ich einen erfolgreichen
und vor allem kämpferischen 1. Mai.


Mit Blick auf die Situation in der Welt wird klar: nichts brauchen wir dringender als die Solidarität der Arbeiterinnen und Arbeiter untereinander und unser aller Zusammenstehen, um dem globalisierten Kapitalismus und seinen Auswüchsen, wie der prekären Beschäftigung hierzulande und den unfassbaren Ungerechtigkeiten in der Welt, Vertreibung, Armut, Hunger und Krieg zu begegnen.
 Mehr...

 
23. April 2016 R.K. und Redaktion Anstoß Aktuell

Der Anstoß Mai ist da!

http://die-linke-saalfeld-rudolstadt.de/fileadmin/KV-SLF/images/Anstoss/Anstoss_16-05.pdf

Der neue Anstoß, die Zeitung meines Kreisverbandes, ist online. Gedruckte Exemplare wird es zum 1. Mai bei der gemeinsamen Veranstaltung von Gewerkschaften, Parteien und Verbänden im Saalfelder Schloßpark geben.
Themen im aktuellen Heft u.a.: Was hatten die hier zu suchen? - Rassistischer Wanderzirkus + Anschläge von Nazis in der Region + Unsere Landtagsabgeordneten: Katharina König und Rainer Kräuter + Das muss drin sein: Mehr Personal für Bildung, Pflege und Gesundheit - 12. Mai - Internationaler Tag der Pflegenden + Warum DIE LINKE dem Mehr...

 
21. April 2016 Rainer Kräuter Parlament/Gewerkschaften

Kleine Anfrage: Prämien für Notbetreuung in der Stadt Jena

Nach dem Scheitern der Tarifverhandlungen für den kommunalen Sozial- und Erziehungsdienst hatten sich die Mitglieder der GEW in einer Urabstimmung für Streikmaßnahmen ausgesprochen. Die Stadt Jena zahlte an einige Erzieherinnen und Erzieher Prämien für Notbetreuung während des Streiks. Aus der Sicht der GEW ist das Beeinflussung von Beschäftigten, sich nicht mehr an Arbeitskampfmaßnahmen zu beteiligen.

(Eine Antwort des Ministeriums für Inneres und Kommunales liegt vor.)  Mehr...

 
20. April 2016 Team Aktuell

Ausbildungsbedingungen entscheidend verbessert

Die Thüringer Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule Thüringen hat ihre Ausbildungsbedingungen im gesamten theoretischen feuerwehrtaktischen Bereich entscheidend verbessert.
Rainer Kräuter war bei der Inbetriebnahme des neuen Taktikzentrums in der Schule vor Ort.  Mehr...

 
11. April 2016 Fraktion Pressemitteilung/Aktuell/UA Immelborn

Pressemitteilung: „Aktenlager Immelborn“ – wer hat versagt?

Rainer Kräuter ist Obmann für die Fraktion DIE LINKE im Untersuchungsausschuss Immelborn. Hier die Pressemitteilung zur heutigen Vernehmung des ehemaligen Staatssekretärs Rieder und den Gründen, dass die durch den damaligen Polizeipräsidenten Bischler zugesagte Amtshilfe zur Beräumung des Aktenlagers versagt wurde. Mehr...

 
8. April 2016 Team Pressemitteilung/Gebietsreform

Pressemitteilung: Kräuter sieht keine Chancen
für eine „Großstadt“ Rudolstadt-Schwarzburg

„Alle Beteiligten sollten sich bemühen, realistische und zukunftsfähige Vorschläge in die Debatte einzubringen, wenn es darum geht, progressive Zuschnitte des Landkreises im Zusammenhang mit der geplanten Gebietsreform ins Spiel zu bringen. Einen Vorschlag zu loben und Konstruktivität zu bescheinigen, obwohl keine Aussicht auf Erfolg bestehen dürfte, ist dabei nicht hilfreich. Die internen Diskussionen in Königsee-Rottenbach, in Bad Blankenburg, in Rudolstadt und in den beiden Verwaltungsgemeinschaften bleiben dabei nämlich unberücksichtigt.“ s Mehr...

 
6. April 2016 Team Pressemitteilung/Gewerkschaften

Pressemitteilung: Kraft, Durchhaltevermögen und maximale Erfolge

Rainer Kräuter, gewerkschaftspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, wünscht den Vertretungen der ArbeitnehmerInnen und BeamtInnen bei den weiteren Verhandlungen in der Tarifrunde „Öffentlicher Dienst“ 2016 weiterhin viel Kraft, Durchhaltevermögen und maximale Erfolge.
„Ich werde mich nicht in die Verhandlungen einmischen, da ich die Tarifautonomie als eines der höchsten Güter unserer Demokratie achte. Mehr...

 
1. April 2016 Redaktion Anstoß Aktuell

Anstoß April ist online!

Der neue Anstoß, die Zeitung meines Kreisverbandes, ist online.
In der nächsten Woche wird er aus der Druckerei kommen.
In dieser Ausgabe:
 * Zum 55.Jahrestag des Erstflugs eines Menschen
   ins Weltall, zum Tag der Kosmonauten: Was hat der Mensch
   im All zu suchen?
 * Darf's wieder etwas mehr sein? Thüringer Verfassungsschutz
   fordert Ausweitung seiner Kompetenzen
 * Kreisverband feierte Internationalen Frauentag
& Mehr...