14. Oktober 2014

Das Archiv ist immer geöffnet...

Und das Foto hier? Stimmt! Das ist das erste - aufgenommen am 15. März 2014 zur Nominierungsveranstaltung der Direktkandidat_innen des Kreisverbandes der LINKEN Saalfeld-Rudolstadt.

...und hoffentlich nie eingestaubt.

Bis jetzt stehen hier zwei einzelne Archivkartons und ein Regal mit allen Nachrichten.

Die Aufschriften der Kartons sind in der rechten Spalte gelistet. Anklicken - und schon kann man einen Blick auf deren Inhalt werfen.

Das Regal mit den Nachrichten ist chronologisch sortiert in einzelne Monats-Mappen verpackt. Auch hier: Anklicken und schon sind sie offen und direkt unter diesem Beitrag zu finden. (Die Sömmerdaer Nachrichten stehen in einem eigenen Archiv.)

30. September 2016 Team Gewerkschaften/Aktuell/Pressemitteilung

Pressemitteilung: Der Sonntagsöffnung einen Riegel vorgeschoben

In Erfurt war für den 25. September und den 2. Oktober jeweils ein verkaufsoffener Sonntag geplant. Ver.di klagte dagegen. Das Oberverwaltungsgericht urteilte entsprechend. Heute erließ das OVG eine einstweilige Anordnung, um das Urteil durchzusetzen, denn Händlerinnen und Händler, allen voran das Erfurter Citymanagement, wollten sich über das Urteil hinwegsetzen und trotzdem öffnen. Mehr...

 
28. September 2016 Team Pressemitteilung/Aktuell/Gewerkschaften

Pressemitteilung: Baumarktkette hebelt Arbeitnehmerrechte aus

Per 1. Juli wurde der OBI-Baumarkt in Sömmerda an einen Franchisenehmer "verkauft", Gesamtbetriebsrat und Konzernbetriebsrat wurden damit "enthauptet", denn der Vorsitzende der beiden Personalräte arbeitete im Sömmerdaer Markt. Nun wurde bekannt, dass OBI den Sömmerdaer Markt nicht nur verschenkte, sondern noch 1 Mio € drauflegte. Mehr...

 
26. September 2016 Team Aktuell/Gewerkschaften/Pressemitteilung

Pressemitteilung: Sonntag ist und bleibt zu

In Erfurt war für den 25. September und den 2. Oktober jeweils ein verkaufsoffener Sonntag geplant. Ver.di klagte dagegen. Das Oberverwaltungsgericht urteilte entsprechend und begrenzte die sonntäglichen Ladenöffnungszeiten auf den 2. Advent. Es ist gut, dass ver.di geklagt und Recht bekommen hat. Die Beschäftigten brauchen den freien Tag am Wochenende für ihre Familien und ihre Freizeit. Mehr...

 
25. September 2016 Team UA Immelborn/Pressemitteilung

Pressemitteilung: Untersuchungsausschuss „Aktenlager Immelborn“

Der im März 2015 eingesetzte Untersuchungsausschuss 6/2 soll ein mögliches Fehlverhalten des Thüringer Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit im Zusammenhang mit den im Aktenlager in Immelborn im Juli 2013 aufgefundenen Unterlagen klären. Morgen findet die erste Sitzung nach der Sommerpause statt.  Mehr...

 
12. September 2016 Quelle MDR Thüringen Abhöraffäre in den Medien

Treffen mit Polizei-Gewerkschaften: LKA-Spitze informiert über Überwachungsprogramme

Der Präsident des Thüringer Landeskriminalamtes, Frank-Michael Schwarz, geht bei der Debatte um Überwachungsprogramme auf Polizeicomputern in die Offensive. Nach Informationen von MDR THÜRINGEN hat Schwarz in den vergangenen Tagen die Spitzen der drei Thüringer Polizeigewerkschaften zu einem Gespräch geladen.  Mehr...

 
6. September 2016 Redaktion Anstoß Aktuell

Anstoß September online!

Der neue Anstoß, die Zeitung meines Kreisverbandes, ist online.
In dieser Ausgabe:
* Vom Schreiben und Sprechen - Tag der deutschen Sprache
 * Infotafel an Gedenkstätte in Bechstedt eingeweiht
 * Zur Fairen Woche
 * 2. Friedenskonzert in Unterwellenborn am 27.08.2016
 * Gegen das antifeministische Rollback von AfD & Co. - Teil III des
   Berichts vom Bundesparteitag
 * Fatale Zeichen - Nazi-Netzwerk „Thügida“ lädt wiederholt zum
   Facke Mehr...

 
2. September 2016 Team Abhöraffäre/Pressemitteilung

Pressemitteilung: Strittige Software auf Polizeicomputern – Fall für den neu eingesetzten Sonderermittler

Der MDR meldete heute, dass in der Thüringer Polizei offenbar Dienstrechner heimlich überwacht worden sind. Das gehe aus vertraulichen Unterlagen hervor, die MDR THÜRINGEN vorliegen. Für die Überwachung würden mindestens seit 2009 zwei bisher öffentlich nicht bekannte Computerprogramme genutzt, die in der Lage seien , alle Aktivitäten auf einem Dienstrechner zu überwachen, ohne das der Nutzer davon weiß. Hier unsere Pressemitteilung dazu: Mehr...