Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Team

Land zahlt jetzt 100 Millionen Euro zusätzliche Mittel für Kommunen zur Stärkung der Investitionskraft im Jahr 2018 aus – 2019 Auszahlung in gleicher Höhe

100 Millionen Euro extra für die Thüringer Kommunen dieses Jahr – das freut uns, denn damit sorgt die Landesregierung für etwas Erholung bei der Investitionskraft der Städte und Gemeinden. Damit kann der Investitionsstau insbesondere an Schulen weiter abgebaut werden. Rot-Rot-Grün hält Wort und stärkt die kommunale Landschaft nachhaltig. Weiterlesen


Team

Rot-Rot-Grün beschließt neues Kita-Gesetz inklusive Beitragsfreiheit und Qualitätsverbesserungen

„Das heute im Landtag beschlossene Gesetz über die Neuregelung der Kindertagesbetreuung ist ein Meilenstein für die Weiterentwicklung der Kindertagesstätten in Thüringen und für den Einstieg in die generelle Beitragsfreiheit in der Bildung“, erklärt Rainer Kräuter Weiterlesen


Team

PM: Erhöhung der Elterngebühren für Kindertagesbetreuung nicht durch Kita-Gesetz begründbar

In der aktuellen Medienberichterstattung wird der Eindruck erweckt, dass mit dem neuen Kita-Gesetz die Elterngebühren in den Jahren vor dem beitragsfreien Jahr so erhöht werden, dass netto nichts oder nur wenig von der Entlastung durch das beitragsfreie Jahr übrigbleibt. Rainer Kräuter stellt klar: „Das gebührenfreie Kita-Jahr wird komplett aus dem Landeshaushalt finanziert. Weiterlesen


Team

PM: Rot-Rot Grün bringt zusätzliches Bildungspaket auf den Weg

Bei der Beratung des Doppelhaushaltes für die Jahre 2018 und 2019 haben sich die rot-rot-grünen Koalitionsfraktionen auf einen Hauptschwerpunkt im Bildungsbereich geeinigt. „Es gehört zu unseren Kernanliegen, die Bildung und Betreuung in den Kindergärten und in den Schulen zu verbessern“, erklärt der LINKE-Landtagsabgeordnete Rainer Kräuter. Weiterlesen


Team

Scheckübergabe an den Straußfurter Heimatverein

Für ein "Indianerfest", das im Sommer stattfand, hatte der Heimatverein Straußfurt finanzielle Unterstützung durch die Alternative 54 e.V. beantragt und bekommen. Die symbolische Scheckübergabe holte Rainer Kräuter in dieser Woche nach. Weiterlesen


Team

„Fair Play“ – in Sport, Politik und Gesellschaft

Am Samstag, dem 17. Juni 2017, eröffnete Rainer Kräuter, Sömmerdaer Wahlkreisabgeordneter der LINKEN im Thüringer Landtag, gemeinsam mit weiteren Vertretern aus der Politik, das Fußballturnier der „Thüringer Arbeitslosen Initiative – Soziale Arbeit e.V.“ (TALISA), das nunmehr zum 20. Mal stattfand und – wie auch in den vergangenen Jahren – unter dem Motto „Let’s go – Fair play“ stand. Weiterlesen


Team

Unterstützung für Jugendarbeit

„Die Dörfer in Deutschland sterben aus. Die Menschen ziehen in die Städte.“ – so heißt es landauf, landab in den Medien, so belegen es auch die Statistiken. Dies könnte man einfach hinnehmen – oder aber man versucht, etwas dagegen zu unternehmen Weiterlesen


Team

Rainer Kräuter (DIE LINKE) zur geplanten Bildung der Landgemeinde Gera-Unstrut: Am Ende entscheidet der Landtag

„Eine Gemeinschaftsvorsitzende und ausgebildete Verwaltungsfachfrau wie Frau Bostelmann müsste genaue Kenntnisse über die Abläufe und gesetzlichen Vorgaben im Zusammenhang mit Gemeindeneugliederungen haben.“ Weiterlesen


Team

Rainer Kräuter (DIE LINKE): Chancen der Freiwilligkeitsphase nutzen – Gespräche mit den Vorsitzenden der Verwaltungsgemeinschaften

„Eine große Zahl der Gespräche mit den Vorsitzenden der Verwaltungsgemeinschaften und einigen Bürgermeistern im Landkreis Sömmerda über die Arbeitsstände bei der Bildung einer Einheits- oder Landgemeinde im Rahmen der Gebietsreform waren konstruktiv und vom Willen geprägt, sich den Anforderungen der Zeit zu stellen Weiterlesen


Team

Ergänzung zum Amtsblatt scheint notwendig...

„Einen ausführlichen Bericht ist dem Amtsblatt (Nr. 17 vom 3. Mai 2017) die Jahresversammlung des Kreissportbundes wert. Weiterlesen