Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Team

Kräuter: Tarifergebnis soll auf Beamte übertragen werden

„Wir danken den Tarifbeschäftigten des öffentlichen Dienstes für die zahlreiche Teilnahme an den Warnstreiks, an denen sich auch die Beamtinnen und Beamten unterstützend beteiligt haben. Um unsere Wertschätzung für die verbeamteten Beschäftigten zu unterstreichen, wollen wir das Ergebnis der Tarifverhandlungen zügig inhalts- und wirkungsgleich auf die Beamten des Freistaates übertragen“, sagt Rainer Kräuter im Thüringer Landtag anlässlich der heutigen ersten Lesung zur Anpassung der Besoldung und Versorgung in den Jahren 2019 bis 2021. Weiterlesen


Neu auf der Seite

28.03.2019: Kräuter - Tarifergebnis soll auf Beamte übertragen werden

21.03.2019: Große Zustimmung für zukunftsfeste Mitbestimmungsrechte

19.03.2019: Schmerzensgeldübernahme – Rot-Rot-Grün lässt Einsatz- und Rettungskräfte nicht im Stich

04.03.2019: Tarifabschluss: Streiks abgewendet – richtige Signale der Finanzministerin

26.02.2019: Frühstück mit Rainer Kräuter am 04. März in Sömmerda

19.02.2019: „Da ist jede Menge Qualm, aber wenig Feuer“ - CDU-Taschenspielertricks im Untersuchungsausschuss „Aktenlager Immelborn“

23.01.2019: Politischer Wille spielt auch in der Verwaltung merklich eine Rolle